Header Background

Die Beratungsthemen und -anlässe sind so vielfältig wie der Alltag. 

Mein Beratungsangebot umfasst unter anderem folgende Themen:

  • Umgang mit belastenden Gefühlen und emotionalen Blockaden
  • bei Mangel an Selbstbewusstsein, Selbstwert, Selbstvertrauen 
  • bei Mangel an Selbstliebe, dem "bedingungslosen Ja zu mir selbst"
  • bei mangelnder Beziehung zum eigenen Körper, ständige Abwertung und Vergleiche des eigenen Körpers und dem anderer Menschen
  • Schwierigkeiten im Frau-Sein leben als "Königin im eigenen Land"
  • Konflikte und Probleme in Beziehungen, der Partnerschaft, Ehe und Familie
  • Begleitung bei intensiven Lebensphasen und Lebenskrisen 
  • Umgang mit Krankheit und Abschied
  • Berufswahl, Berufs- und Stellenwechsel, Teamarbeit, Mobbing
  • Entscheidungsfindung
  • Stressbewältigung und Burnout-Prävention
  • Vermittlung von Entspannungstechniken und Achtsamkeitsübungen 
  • Persönlichkeitsentwicklung, Entdecken des eigenen Potentials und persönlicher Ressourcen
  • Selbsterfahrung, Bewusstwerdung der eigenen Verhaltensmuster und Glaubenssätze
  • Zielarbeit, Sinnfindung, Spiritualität

 

Generelle Information zu Lebens- und Sozialberatung:
Lebens-und Sozialberatung ist eine beratende und begleitende Tätigkeit, die Menschen in Entscheidungs-, Konflikt- und Problemsituationen Hilfestellung anbietet. Lebens- und Sozialberatung hat ein Ziel: Das körperliche, seelische, geistige und soziale Wohlbefinden des Klienten wieder herzustellen. Sie gehört neben der Medizin, der Psychotherapie und der Psychologie als 4. Säule zur Gesundheitsvorsorge in Österreich. Die Lebens- und Sozialberatung ist ein reglementiertes Gewerbe.

 

Wichtige Klienteninformation:
Psychotherapeutische oder psychiatrische Symptome und Krankheiten unterliegen der Behandlungskompetenz von Ärzten, Psychologen, Psychotherapeuten und Psychiatern. Lebensberatung kann auch begleitend zu Therapien angewandt werden, ersetzt aber nicht die ärztliche Diagnose, die vom Arzt verschriebenen Medikamente oder psychiatrische oder therapeutische Unterstützung.