Header Background

Neujahrs-Life-Creation

Create your special year 2020

Hast Du Dir schon Zeit geschenkt, Dich auf das Mondjahr 2020 auszurichten und schöpferisch Dein Lebensjahr zu kreieren?

Dieser Workshop schenkt Dir Zeit und Raum für eine erkenntnisreiche, eigene Rückschau auf 2019 und zugleich eine inspirierende Neuausrichtung auf das neue Jahr 2020.


Zeit, die Du Dir dafür nimmst, ist Zeit, die Dir etwas geben wird, denn Deine Energie, Deine innere Haltung und (un)bewussten Glaubenssätze tragen in hohem Maße dazu bei, was Du an Erfahrungen und Lernaufgaben energetisch anziehst und in Dein Leben hereinholst.

Ein asiatisches Sprichwort besagt: "Eine Reise verläuft (meistens) so, wie sie beginnt."


Bei diesem Workshop schaust Du mit Dankbarkeit und Wertschätzung auf das vergangene Jahr zurück, sammelst  wesentliche Erkenntnisse und Lernaufgaben des Lebens und lässt los, was endlich losgelassen werden möchte.

Durch die innere Klarheit über Deine eigenen Herzenswünsche und Visionen legst Du dann die Samen für ein ertragreiches und erfolgreiches neues Jahr - in dem Bewusstsein, dass "die Energie der Aufmerksamkeit folgt".

 
Der Workshop ist abwechslungsreich durch unterschiedliche Methoden wie u.a. eine geführte Meditation, kreative Visualisierungen und Ritualarbeit (Feuerritual, Räucherritual, Wünsche ans Universum-Ritual) gestaltet und öffnet den Raum für das, was im Neuen Jahr alles möglich sein wird und in Dein Leben kommen möchte.
Wir richten uns auf Glück, Gesundheit, Leichtigkeit, Freude und Liebe aus!
 
Dein kreativ gestaltetes Visionsboard kann Dich durch ein wandlungsreiches und bewusstes Jahr begleiten.
 
Die schönen und transformierenden Rituale machen diesen Workshop zu einer besonderen und erinnerungswürdigen Erfahrung.
 
Im Anschluss daran genießen wir dann gemeinsam rund um die Feuerstelle im Garten ein Gläschen Sekt und stoßen auf ein gutes Neues Jahr an, indem sich - wenn es unserer Entwicklung dienlich ist - unsere Herzenswünsche erfüllen mögen!
 
Termin: 
Samstag, 11.01.2020 um 13.30 Uhr, Dauer ca. 7 Stunden bis ca. 20.30 Uhr
 
Ort: 
Wohlfühlpraxis Bewusstseinsraum, Sandgrubenfeldstrasse 3, 2102 Flandorf
 
Preis:
€ 95 (inkl. Getränke, Tee, Sekt, Kekse, Kuchen, Knabbereien, Brot und Aufstriche)
 
Anmeldung unter:
willkommen@bewusstseinsraum.at oder über das das Kontaktformular oder telefonisch unter 0676-317 46 86.
  
Begrenzte Teilnehmerzahl: 
8 Personen. Bitte um verbindliche Anmeldung bis spätestens 1 Woche vor dem Termin! Kurzfristige Teilnahme nach Platzverfügbarkeit möglich.
 
Zum Ausdrucken gibt es hier das aktuelle pdf-file.
 

Ein paar Feedbacks von Teilnehmerinnen nach den Workshops: 

  • Anita H.: Ich habe die Neujahrs-Life-Creation bereits das zweite Mal erlebt und es war wieder eine wunderbare Erfahrung, das vergangene Jahr Revue passieren zu lasenn, mich mit anderen Frauen auszutauschen und viel Zeit für die Gestaltung meines individuellen Visionboards zu haben. Durch die wertschätzende und liebevolle Betreuung und Anleitung von Simone bin ich rasch in die richtige Stimmung gekommen, mich einzulassen auf einen wertschätzenden Rückblick des alten Jahres und einen hoffnungfrohen Ausblick auf das neue Jahr. Schlussendlich bin ich freudig, zuversichtlich und dankbar nach Hause gegangen!
  • Manuela D.: Eine schöne und aufschlussreiche Zeit, voller Überraschungen, die ich in der Gruppe und mit dir, Simone, verbringen durfte. Die Themen des Tages werden mich im ganzen Jahr und wahrscheinlich auch in den kommenden Jahren begleiten.
  • Julia B.: In gemütlicher, intimer Atmosphäre konnte ich auf das alte Jahr dankend zurückblicken und voller Energie ins neue Jahr durchstarten. Danke!
  • Carmen Sch.: Mir hat die Neujahrs-Life-Creatoin sehr gut gefallen. Der Workshop fand in einer sehr entspannten und gemütlichen Atmosphäre statt. Er war sehr berührend und hat mich in Kontakt mit mir selbst gebracht. Ich bin nächstes Jahr sicher wieder dabei!

 

Stornobedingungen:
Wenn die Workshopteilnahme vom angemeldeten Teilnehmer innerhalb 1 Woche vor dem Workshopbeginn abgesagt oder generell nicht wahrgenommen wird, wird der gesamte Betrag in Rechnung gestellt, falls der Platz nicht nachbesetzt werden kann. Falls der Platz nachbesetzt werden kann, wird eine Stornogebühr von € 50 verrechnet.