Header Background

Darm-Gesundheits-Wochen im Herbst

Ganzheitliches, natürliches Entschlacken/Reinigen

Der Darm kann die Quelle von Krankheit oder Wohlbefinden, Kraftlosigkeit oder Energie, von Trübsal oder Lebensfreude sein.

Er hat großen Einfluss auf unser ganzheitliches Wohlbefinden. Der gesunde Darm ist das Fundament einer guten Gesundheit


Der Herbst eine wunderbare Zeit, sich ganzheitlich der (Darm-)Gesundheit zu widmen.

Möchtest Du ...

  • mehr Energie, Leichtigkeit und Lebensfreude spüren, Deinen Tatendrang und Deine Lebenskraft zurückgewinnen?
  • Deinen Körper entschlacken / entgiften, Krankheiten und Allergien vorbeugen, die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen und Deine Gesundheit verbessern?
  • Veränderungen im Körper (wie u.a. Optimierung des Körpergewichts, eine schönere Haut, Auswirkungen auf das Sehvermögens uvm.), des Körperempfindens und der Sensitivität erzielen?
  • einen klaren und ruhigen Geist u.a. durch besseren Schlaf, Stressabbau und mehr Achtsamkeit genießen?
  • schädigende Verhaltens- und Ernährungsgewohnheiten ablegen und neue ressourcen- und gesundheitsfördernde Wege gehen?

Du, weißt, dass Du mehr für Dich und Deinen Körper sorgen solltest, weißt aber nicht so recht, womit und wie Du anfangen und was du genau tun sollst?

Dann melde Dich gleich zu den Darmgesundheitswochen im Oktober 2018 im Bewusstseinsraum an.

Ich nehmen Dich sozusagen an die Hand und gebe Dir eine Anleitung mit zahlreichen basischen Rezeptvorschlägen, konkreten Empfehlungen, Tipps und Tricks rund um ganzheitliche Entschlackung und Darmgesundheit.

Ich biete die Möglichkeit in einer Runde Gleichgesinnter Dir bewusst "Zeit und Raum für Dich" zu nehmen, um 

  • Dich auf allen Ebenen - körperlich, mental, emotional und energetisch - zu reinigen, jahrelang angesammelten Ballast loszulassen und loszuwerden
     
  • über basische Ernährung (inkl. 3-tägigem optionalen Saftfasten) und ggfs. mithilfe von Naturprodukten zu entsäuern / entschlacken, Allergien vorbeugen, Dein Gewicht zu regulieren und Deine Selbstheilungskräfte anzuregen
     
  • Dir selbst durch achtsame Wahrnehmung ein Stück näher zu kommen und Dich selbst besser kennen und mehr lieben zu lernen
     
  • Dich aufzuladen mit frischer Lebensenergie und dem Gefühl von wie „Neugeboren“ sein
     
  • Dich zu regenerieren und Wertvolles für Dich und Deine (Darm)Gesundheit und Dein ganzheitliches Wohlbefinden zu tun


Die Ernährung reicht von reiner Basenkost (in den ersten beiden Wochen) bis zu basenreicher und (je nach Verträglichkeit) auch mit Rezepten für rohköstliche Ernährung. In der 2. Woche gibt es auch eine konkrete Anleitung für ein optionales 3-tägiges Saftfasten und für die 3. Woche die Anregung für intermittierendes Fasten.
 

Die Darmgesundheitswochen bieten Dir zahlreiche Impulse für eine dauerhaft gesündere und bewusstere Lebensführung und eine Steigerung Deiner Lebenskraft!
 

Lesenwerte Feedbacks der Teilnehmerinnen der vergangenen Darmentschlackungswochen gibt es hier.

Hier der Flyer für die Darm-Gesundheits-Wochen im Oktober 2019.
 

Die 3-wöchige berufsbegleitenden Darmgesundheitszeit besteht aus mehreren Elementen:

1. Einstimmung auf die Entschlackungswochen: 

Donnerstag, 19.09.2019 von 18.30 - ca. 21.30 Uhr

Kennenlernen der Entschlackungsgefährten; Ablauf der Entschlackungswochen und wichtige Informationen, um sich gut auf die Entschlackungswochen vorbereiten zu können


2. Entschlackungsvortrag mit basischem Frühstück und Mittagessen:

Samstag, 05.10.2019 von 09.00 - ca. 14.00 Uhr
Freitag, 04.10.2019 von 09.00 - ca. 14.00 Uhr (optionaler Zusatztermin)

Wissenswertes über den Darm und eine natürliche, ganzheitliche Reinigung / Entschlackung, inkl. umfangreichem Skript, gesunder Basensuppe und einem basischem Frühstück und Mittagessen
 

3. Vier Wohlfühleinheiten: 

1. Wohlfühleinheit: Schwerpunkt "Loslassen"
Mittwoch, 09.10.2019 von 18.00- ca. 21.30 Uhr
Atemmeditation "Atme dich frei"

2. Wohlfühleinheit: Schwerpunkt "Loslassen"
Samstag, 12.10.2019 von 09.00 - ca. 13.00 Uhr
Austausch und Gesprächsdyaden; Körper-, Atem- und Achtsamkeitsübungen; geführte Körperreise / Meditation für den Darm zum Loslassen mit Leber-/Bauchwickel begleitet von Klangschalen

Optionales Programm: Donnerstag, 17.10.2019 von 17.00 - 21.30 Uhr

  • 15.00 - 16.45 Uhr: Feng Shui Vortrag "Ordnung schaffen" mit Gudrun Pillwein, Feng Shui Beraterin & Räucherexpertin
  • 17.00 - 18.30 Uhr: Herbstlicher Kräutervortrag und Kräutersuppe kochen/essen mit Johanna Srepek, Kräuterpädagogin
  • 19.00 - ca. 21.30 Uhr: Anschließendes gemeinsames Saunieren im Florian Berndl Bad

3. Wohlfühleinheit: Schwerpunkt "Raum schaffen für Neues"
Samstag, 19.10.2019 von 09.00 - ca. 13.00 Uhr
Austausch und Gesprächsdyaden; Körper-, Atem- und Achtsamkeitsübungen; geführte Körperreise / Meditation mit Leber-/Bauchwickel

4. Wohlfühleinheit und Abschluss
Donnerstag, 24.10.2019 von 18.00 - ca. 21.30 Uhr
Ritueller Abschluss der Darmentschlackungswochen und Ausblick auf die Zeit danach zur generellen (Darm-)Gesunderhaltung
 

Preis:
€ 350 (inkl. Erstgespräch / Einzelgespräch)
€ 290
(Preis, wenn in Ausnahmefällen nach individueller Klärung das Einzelgespräch entfallen kann)

Die Entschlackungswochen zur Darmgesundheit enthalten idR. ein Erstgespräch / Einzelgespräch (ca. 60 Minuten) in meiner Wohlfühl- und Gesundheitspraxis zur individuellen Klärung von Anliegen und Zielen, mit energetischer/kinesiologischer Austestung von etwaigen Nahrungsmittelunverträglichkeiten und von möglichen unterstützenden Hilfsmitteln für die (Darm)Gesundheit. 

Veranstaltungsorte: 
Wohlfühl- und Gesundheitspraxis Bewusstseinsraum in 2102 Flandorf 

Begrenzte Teilnehmerzahl:
8 Personen, daher frühzeitige Anmeldung empfehlenswert!

Anmeldung unter: 
willkommen@bewusstseinsraum.at oder telefonisch unter 0676-3174686 bei Simone Weissinger-Köhler oder unter Kontaktformular.

 

Stornobedingungen:
Eine Absage der Teilnahme bis 3 Wochen vor dem Einstimmungsabend erfolgt kostenfrei, ab 3 Wochen bis 1 Woche vor dem Einstimmungsabend wird die Hälfte des Betrags in Rechnung gestellt, wenn der Platz nicht nachbesetzt werden kann. Bei Absage innerhalb von 1 Woche vor dem Einstimmungsabend wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. Falls gegebenenfalls innerhalb dieser Woche der Platz nachbesetzt werden kann, werden € 100 Stornokosten verrechnet.

Wichtige Klienteninformation:
Die Entschlackungswochen dienen als Impulsgeber für mögliche Maßnahmen zu seelischem, geistigem und körperlichem Gleichgewicht und stellen keine Heilbehandlung im medizinischen Sinne dar. Sie sind kein Ersatz für eine medizinische Behandlung d.h. sie ersetzen in keinem Fall die Diagnostik bzw. Therapie bei einem Arzt. Die Entschlackungswochen verstehen sich eine Präventivmaßnahme zur Gesunderhaltung.